Craniosacrale Körperarbeit

"Schädel-Kreuzbein-Therapie"

die craniosacrale Körperarbeit hat zwei Ansätze zum einen
mütterlich: Rückenbeschwerden, Kopfschmerzen auf grund falscher Haltung oder Verspannung.
kindlich: Verspannungen im HWS-Bereich auf grund verzögerter oder komplizierter Geburten (Vacuum, Zange, erschwerte Schulterentwicklung,Sectio) bei Trinkproblemen auf grund von Kieferverspannungen oder Zungenstellung.

Termine werden nur auf telefonische Absprache vereinbart

Wo: Kursraum der Hebammen am Krankenhaus
Kursleitung: Silc Susanne (Hebamme) 0157-33908265
                     Tanja Schweiger (Hebamme) 0171 / 2650162

 
     

WICHTIG!!! gleich Notieren


Die nächsten Termine zu den jeweiligen Kursen finden Sie in den jeweiligen Rubriken.

Teilnahme nur nach Voranmledung!!!